Trauergruppe in Wörthsee

In der Trauer nicht allein

Eine konfessionsunabhängige Trauergruppe bietet die Kirchengemeinde Herrsching wieder ab März 2018 an. Trauernde kommen mit anderen Betroffenen zusammen und können sich in einem geschützten Rahmen austauschen. Gemeinsam wird ein Stück des Trauer-Weges zurückgelegt. Es wird möglich, Abschied zu nehmen und allmählich loszulassen. Angeleitet werden die Gespräche von den Trauerbegleiterinnen Claudia Ruhdorfer und Angelika Braner. Die sechs Abende finden zweiwöchentlich jeweils mittwochs von 18.30 bis 20.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Wörthsee statt und beginnen am 7. März 2018. Weitere Informationen und Anmeldedaten können Sie dem unten stehenden Flyer entnehmen:

Flyer Trauergruppe 2018