Passionsandachten 2021 in der Erlöserkirche Herrsching

Sonnenuntergang Kreuz
Bildrechte: Julius Parche

Mit den Passionsandachten 2021 laden wir an den kommenden drei Samstagen jeweils um 17.00 und 18.30 Uhr zu besonderen musikalisch-theologischen Impulsen in der Passionszeit ein. Verschiedene musikalische Stilrichtungen in Verbindung mit den unterschiedlichen Prediger*innen ermöglichen abwechslungsreiche Blicke auf das Kreuz. Wegen der Platzbeschränkungen bitten wir um Anmeldung vorrangig per Onlineformular mit den unten aufgeführten Anmeldelinks für jede Andacht und Uhrzeit oder telefonisch im Pfarramt Herrsching unter 08152/1384:

 

 

 

 

6. März 2021: O Traurigkeit, o Herzeleid - Choralbearbeitungen

von J.S. Bach, J. Brahms, M. Kluge, E.J. Schneider

Christa Edelhoff-Weyde (Orgel)

Die Andacht hält Prädikantin Corinna Müller-Boruttau

Anmeldelink Andacht 17 Uhr

Anmeldelink Andacht 18.30 Uhr

 

13. März 2021: Hold on! - Spirituals und Gospels

Chorperation Quintett, Birgit Henke (Piano)

Die Andacht hält Pfarrer Ulrich Haberl

Anmeldelink Andacht 17 Uhr

Anmeldelink Andacht 18.30 Uhr

 

20. März 2021: Erhöre mich, wenn ich rufe - Virtuose Barockmusik

von H.I.F. Biber, J. H. Schein, H. Schütz, D. Buxtehude

Roswitha Schmelzl (Sopran), Eva Röll (Barockvioline), Birgit Henke (Barockposaune), Christa Edelhoff-Weyde (Orgel)

Die Andacht hält Pfarrerin Katrin Hussmann

Anmeldelink Andacht 17 Uhr

Anmeldelink Andacht 18.30 Uhr

 

Es besteht im Kirchenraum FFP2-Maskenpflicht.