Nachtandachten 2020 - Sommerabende mit Musik

Mondsichel
Bildrechte: Beim Author

"Befiehl dem Engel, dass er kommt" - Nachtandachten am 19. Juli in St. Nikolaus

Am Sonntag, 19. Juli 2020, um 20 und um 21.30 Uhr, finden in der katholischen Kirche St. Nikolaus die letzten sommmerlichen Nachtandachten mit Musik statt. Mit Vokalquartetten der evangelischen Kantorei gestalten Birgit Henke und Pfarrerin Susanne Parche die letzte Nachtandacht. Die Werke für vier Singstimmen und Streicher u.a. von Dietrich Buxtehude, John Dowland und Ola Gjeilo werden von virtuos dargebrachter Barockmusik, die auf histoischen Instrumenten gespielt wird, umrahmt. Eva Röll und Susanne Zippe spielen Barockvioline, Simon Steinkühler Barockviola und Viola d`Amore und Michael Rupprecht spielt Violoncello. Mit "Vier auf einen Streich" darf man sich auf ein großartiges Finale der Nachtandachtsreihe 2020 0freuen.

Es sind nur noch Plätze für die Andacht um 21.30 Uhr frei.

Eine Voranmeldung ist dringend erforderlich, möglichst per Mail oder telefonisch bei den Pfarrämtern in Herrsching und Wörthsee.


Der Eintritt zu den Nachtandachent ist wie immer frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten.

Nähere Informationen können Sie dem folgenden Flyer entnehmen: