Mohnblumen
Bildrechte Brunhilde Raiser

Unsere Kirchengemeinde lädt in ökumenischer Zusammenarbeit herzlich zum Weltgebetstag am Freitag 1. März 2024 ein. Den Gottesdienst haben dieses Jahr Frauen aller Konfessionen aus Palästina vorbereitet. In den biblischen Texten des diesjährigen Gottesdienstes zum Weltgebetstag spielt die Sehnsucht nach Frieden eine zentrale Rolle. Wie in jedem Jahr, spiegelt die Gottesdienstordnung des Weltgebetstags den Alltag, die Leiden und Hoffnungen der Christ:innen wieder, die sie entwickelt haben, um sie mit anderen zu teilen.

Mensch mit großen Ohren
Bildrechte Pixabay

Minikirche
am Sonntag, 3. März 2024, 11.00 Uhr
in der Erlöserkirche in Herrsching

Wir leben auch davon, dass uns jemand zuhört. Nicht nur oberflächlich, sondern wirklich. Und Glaube ist die Hoffnung und die Gewissheit, dass Gott die Stimme meiner Seele versteht. In der Minikirche geht es diesmal um das Gebet und die Sprache der Seele.